7. Zat 2020/21

Tabellenführer Troyes…

… kann sich in dieser Woche eindrucksvoll gegen seine (bis dato) zwei ärgsten Verfolger behaupten! In Toulouse fielen dabei, in einem hart umkämpften Spiel, gleich 12 Tore. Am Ende stand ein 7:5 Auswärtssieg für Troyes. Etwas einfacher wurde es im zweiten Knüllerspiel. Dorte gab es einen klaren 5:0 Heimerfolg gegen den FC Nantes. Troyes konnte damit nicht nur die Tabellenführung auf aktuell 4 Punkte Vorsprung ausbauen, sondern vollendete damit auch gleichzeitig eine Siegesserie! 🙂 „7. Zat 2020/21“ weiterlesen

5. Zat 2020/21

4 Serien und einen neuen Tabellenführer…

       

…brachte der aktuelle und überaus ereignisreiche Zat in der Ligue Une. Man könnte auch sagen Ihr habt es diesmal richtig „scheppern lassen“! Und so ist es auch nicht weiter verwunderlich das der 10. Spieltag (mit 51 Toren) der bisher torreichste Spieltag der Saison ist. Insbesondere Tabellenführer Guingamp musste die bittere Erfahrung machen, das selbst 6 Tore nicht immer reichen um damit überhaupt einen Punkt zu erzielen. 😳 „5. Zat 2020/21“ weiterlesen

3. Zat 2020/21

Gleich drei Serien…

     

…präsentierte bereits der 6. Spieltag der Ligue Une. Und zumindest zwei davon waren richtig hart umkämpft! So benötigte z.B. der Tabellenführer Guingamp ganze 7 Tore (!) um sein Heimspiel gegen Nantes erfolgreich zu gestallten und damit auch seine „weiße Weste“ (und die damit verbundene Siegesserie) zu wahren. Und auch der AS Monaco musste beim 5:4 Auswärtssieg in Marseille tief ins Torkonto greifen um sich anschließend mit einer Ungeschlagenserie zu belohnen. 🙂 Die kurioseste (oder sollte ich vielleicht sagen, die genialste?) Ungeschlagenserie stellte aber der RC Lens mit einem 0:0 Zuhause gegen Toulouse auf. 2 Bonustore für 0 (gesetzte) Tore, das ist schon irgendwie großes „Zoccer-Kino“! Auch wenn da vielleicht zwei leicht verdiente Punkte mehr drin gewesen wären… 😉 „3. Zat 2020/21“ weiterlesen