14. Zat 2022

Halbfinale…

  

… in der Ligue Une. Und pünktlich vorm Finale melden sich die Altmeister Toulouse und Strasbourg zurück an der Tabellenspitze. Das Montpellier diesen Platz nicht über die Ziellinie bringen kann, stand ja schon eine Weile fest. Aber jetzt dürfte es noch einmal einen richtig spannenden Titelkampf zwischen den beiden punktgleichen Rivalen Felchow und Prof. Primus geben!?

Neben Montpellier haben auch Bordeaux, Lens und Rennes nur noch theoretische Titelchancen. Hier dürfte man sich wohl auf das festhalten am internationalen Startplatz konzentrieren? Die größte Wahrscheinlichkeit in diesen „Bereich“ noch einmal einzudringen hat eigentlich nur noch der SC Bastia.

Im Kampf um den Klassenerhalt steht der FC Metz, bei 8 Punkten Rückstand, bereits mit einem Bein in der 2. Liga. Und auch der AS Monaco, der in dieser Woche zumindest den letzten Platz abgeben konnte, müsste zum Klassenverbleib immerhin noch 5 Punkte aufholen. Sehr spannend hingegen dürfte der Kampf gegen den dritten Abstiegsplatz werden, denn dafür kommen, neben dem bisherigen 16. Lyon, noch eine Hand voll weiterer Teams in Frage! 😉

In den nächsten Wochen geht es dann hier wieder step by step ins Finale.

Bis dahin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.